WG Enger
StartseiteImpressumKontakt
Schulleitung
Ansprechpartner/innen
Termine
Schulportrait
Schulprogramm
Unterricht
Individuelle Förderung
Unter-, Mittel-, Oberstufe
AGs/Projekte
Rumpelstilzchen
Selbstporträt
Aktuelles
Projekte
Ehemalige
Literatur-Links
Fahrten
WGE International
Beratung
Werte und Regeln
Schülervertretung
Eltern für Eltern
Förderverein
Presse
Photostrecken
Downloads
Mensa
Vertretungsplan

LITERARISCHES SCHREIBEN AM WIDUKIND-GYMNASIUM - SEIT 1981

 

 

Gedicht des Monats Mai 2017



Virtuelle Welten(.)de

Die Welt rauscht davon
wie Sternschnuppen bei Tag
Die Füße marschieren
– wie von selbst –
über’n dunklen Grund
Der Blick gefangen,
gerichtet nach unten –
Die Realität fliegt davon.

Die Fiktionen schweben ein
wie Nebelschwaden bei Nacht
Die Finger fliegen
– wie von selbst –
über’n leuchtenden Grund
Der Kopf gefangen,
gerichtet von unten –
Die Welten marschieren ein.

Rabea Gutsch

 

 

Ältere Gedichte des Monats gibt es hier zum Nachlesen.